Krebsvorsorge nach Brustvergrößerung

Habe ich Beeinträchtigungen bei der Vorsorgeuntersuchung zu befürchten?

Die heutzutage im Zuge einer zeitgemäßen Krebsvorsorge eingesetzten bildgebenden Verfahren ermöglichen eine zuverlässige Beurteilung. Es ist jedoch sinnvoll, den behandelnden Arzt über die Brustvergrößerung zu informieren, da beispielsweise dann bei der Mammographie besondere Aufnahmetechniken angewandt werden können.