Dr. med. Gregor F. Fuchshuber

Dr. med. Gregor F. Fuchshuber studierte in Tübingen Humanmedizin, promovierte unter der Leitung von Prof. Dr. W. Gubisch und erlangte den medizinischen Doktorgrad mit der experimentellen Arbeit über die Rekonstruktion der Nasenscheidewand.

Während des Studiums absolvierte er zahlreichen Praktika in der Plastischen Chirurgie in Johannesburg / Südafrika sowie in der Plastischen Chirurgie des Marienhospitals in Stuttgart, wo er damals schon bei Kongressorganisationen und Kongressdurchführungen mitwirkte.

Die erste Hälfte der Ausbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erfolgte im Marienhospital in Stuttgart, unter der Leitung von Prof. Dr. W. Gubisch und Prof. Dr. M. Greulich. Die Haupttätigkeitsschwerpunkte dort waren die Ästhetische und Funktionale Nasenchirurgie sowie Brustchirurgie.

Zur weiteren Spezialisierung wechselte er in der zweiten Hälfte der Facharztausbildung in ein Schwerpunktzentrum der Nasenchirurgie und Brustchirurgie unter Führung von Dr. M. Bromba, nach Essen.

Neben der intensiven operativen Tätigkeit in der Nasen- und Brustchirurgie sowie in der rekonstruktiven Chirurgie des Gesichts und Körpers, entwickelte Dr. Fuchshuber eine neue Methode der graphischen Darstellung von Nasenoperationen. Diese Graphiken wurden bereits auf zahlreichen nationalen und internationalen Kongressen publiziert.

Dr. Fuchshuber beherrscht durch seine breite und intensive Ausbildung die komplette Bandbreite der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie.

Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Oberarzt der Sophienklinik ist er bestens vertraut mit medizinischen und ästhetischen Fragestellungen, sämtliche Behandlungen werden nach den höchsten medizinischen Standards durchgeführt.

Spezialgebiete

Dr. Fuchshuber bietet aufgrund seiner umfangreichen chirurgischen Erfahrung das komplette Spektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie an, zusätzlich erfolgte eine Spezialisierung innerhalb dieses Spektrums.

So sind die funktionale und ästhetische Nasenchirurgie und die ästhetische Brustchirurgie mit Brustvergrößerung durch Eigenfett wichtige Tätigkeitsschwerpunkte, ebenso die Körperneukonturierung durch Liposuction und Lipofilling (Liposculpturing) sowie die therapeutische und rekonstruktive Hauttumorchirurgie.

Herr Dr. med. Gregor F. Fuchshuber ist Mitglied in folgenden Gesellschaften und Vereingungen:

DGPRÄC – Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
RiSoEU – The Rhinoplasty Society of Europe